Aktuelles:                                                                                    zur (Corona)-Zeit erreichen Sie mich zu telefonischen Beratungen auch  unter   0511 70 28 70 oder per Mail.            Gruppen und persönliche Begegnungen in meiner Praxis finden zur Zeit nicht statt. Stattdessen biete ich  Telefonberatungen oder über Zoom meine Beratungen an.                                        Auch fallen die 4 Himmelsrichtungen leider noch aus. Auch meine Meditationen .


MEDITATIONEN IM JAHRESVERLAUF 2021 :

  

 

 

 

Neue Meditationsgruppe 2021 in St. Martin Hannover-Linden im Herzensgebet

 

Auch so spricht das göttliche Geheimnis

zum Menschen, zu dir, zu mir:

Was immer du siehst,

schaue hindurch mit deinem Herzensauge.

Was immer du hörst,

lausche hindurch mit deinem Herzensohr,

so wird dich MEINE Wahrheit erreichen

und du hörst Meine sanfte Stimme,

die allen äußeren Lärm durchdringt.

Bist du stille,

jubelt dein Herz in MEINER Geborgenheit.

Bist du ausgerichtet,

findest du Einheit mit MIR.

Bist du dienmütig,

bricht dich keine Gewalt.

Bist du geduldig,

kommt dir das Ziel entgegen.

Lass MEINEN göttlichen Atem durch dich strömen

zu allem und allen,

so bleibt MEINE Liebe durch dich am Fließen.

Beginne jetzt,

du, MEIN Ebenbild.

 

Franz-Xaver Jans-Scheidegger

 

 

 

Mit diesen Worten möchte ich dich und euch im neuen Jahr zur  monatlichen Meditation einladen. Sobald es der Lockdown zulässt werden wir uns jeweils

am 1. Sonntag des Monats um 18 Uhr (nun nicht mehr in meiner Praxis sondern)

im Kirchraum der St. Martinkirche, Niemeyer Str.16, 30449 Hannover-Linden treffen.

Bänkchen, Stühle, Decken und Matten werden dort sein.

Die geplanten Termine sind :

3.1.(fällt aus Lockdown)/  7.2./  7.3./  5.4./  2.5. (Vertretung!)/  6.6./  4.7./  1.8./ 5.9./ 3.10./ 7.11./  5.12.2021.

Ich hoffe sehr, das es die Coronalage  im Februar erlaubt  gemeinsam zu meditieren. Mit Abstand und allen Hygieneregeln.

Für Sonntag, den 3.1. sende ich euch wie gewohnt einen Ablauf mit Impulsen für das Sitzen zu Hause. Ich wollte es nicht verantworten das wir uns treffen in diesem harten Lockdown. Auch wenn es als Gottesdienst und Gebetsveranstaltung möglich gewesen wäre.

 

 

Ich freue mich auf diesen neuen Ort und das Willkommensein dort.

 

             
     

Wir treffen uns dazu

am ersten Sonntag des Monats in der St. Martin-Kirche in Hannover - Linden. 
Beginn 18 Uhr, Ende  19.30 Uhr.   

Gerne könnt ihr etwas früher da sein.
Bitte bequeme Kleidung und warme Socken mitbringen.
Eine kurze Nachricht ob du kommst, wäre schön wegen der Planung.
Ich bitte wieder um einen freiwilligen Spendenbeitrag.

               Ich freue mich auf die Begegnungen mit Dir !
 

 

 

           

Spendeneinnahmen

 

Meditationen im Advent 2018

 

Spendeneinnahmen von 150,00 € sind  in diesem Jahr an die Malteser in Hannover weitergeleitet, die  kostenfrei schwangere Frauen medizinisch betreuen, die keine Krankenversicherung haben.

 

Meditationen im Advent 2019

 

Hier sind  125,00 € an Flüchtlingsunterkünfte  und

125,00€ an den Wünschewagen (letzte Wünsche von Sterbenden werden erfüllt) geflossen !

 

Meditationen 2020

 

in diesem Jahr habe ich Pakete gepackt und versendet nach Medjugorje in Bosnien und zu einer Familie in Niedersachsen, die in Not geraten ist und mit Taize verbunden ist.

 

 

 

meditative Taizeandachten

 

in der Nordstädter Kirchengemeinde - Lutherkirche   

                            

 

am letzten Mittwoch im Monat um 20.00 Uhr 

 

Achtung: im Januar fällt die Andacht aus !

Wir singen um 20.00 Uhr zu hause Taizelieder und gehen ins stille Gebet.

 

Bewegungsmeditation

der 4 Himmelsrichtungen.... nun als

 

"Gebet zur Marktzeit"

 

 1x monatlich samstags von 11. - 12.30 Uhr in der St, Martingemeinde in Hannover -Linden, nähe Lindener Markt, Niemeyer Str. 16

                                    

Diese Bewegungsmeditation im Stehen zu rhythmischer Musik            (nach Jabrane Segnat) verbindet Elemente aus verschiedenen spirituellen Traditionen. Sie führt aus der Aktivität in eine ruhige Empfänglichkeit und zu einem stillen Gewahrsein vor Gott; sie öffnet unsere Herzen für uns und die Welt und gibt uns eine neue Ausrichtung.

Geleitet von Karin Helke-Krüger

Um eine Spende wird gebeten.

Termine:

9.1. 2021/ 13.2. 2012 / 6.3.2012/ 10.4.2012/ 22.5.2021/ 20.6.2021/

3.7.2021 ....